Logo
ÜBER VERTEBENE
INHALTSSTOFFE
DIE BANDSCHEIBE
OFFENE FRAGEN
KONTAKT
30 Tage für mehr Wohlbefinden!


Optimieren Sie Ihren Erfolg mit Hilfe von 6 ausgewählten Übungen. Sie stärken den Stützapparat und erhöhen die Flexibilität Ihrer Wirbelsäule, und das, ohne großen Aufwand. Nehmen Sie sich jeden Tag 5 Minuten Zeit und machen Sie die Übungen in der Reihenfolge 1 bis 6 wie beschrieben.

 

Sie werden den Unterschied spüren – 30 Tage für mehr Wohlbefinden!


>>> Zum Shop





Übung1 Übung 1
Legen Sie sich auf den Rücken. Fersen, Gesäß, Rücken und Hinterkopf berühren dabei den Boden. Durch Anspannen der Bauchmuskeln für
5 Sekunden den Bauch einziehen.
5-malige Wiederholung.
Übung1 Übung 2
Aus der Bankstellung das rechte Bein und den linken Arm in die Waagrechte heben. Der Blick ist dabei zu Boden gerichtet. Die Zehenspitzen zeigen zum Boden. Diese Position 3 Sekunden halten. Absetzen. Linkes Bein und rechten Arm heben. 3 Sekunden halten. 5-malige Wiederholung.
Übung1 Übung 3
Legen Sie sich auf den Rücken. Beine schulterbreit aufstellen und Arme seitlich neben den Körper legen. Jetzt das Becken anheben und 5 Sekunden in dieser Stellung halten. 5-malige Wiederholung.
Übung1 Übung 4

In der Bankstellung Hände schulterbreit aufstützen. Wirbelsäule waagrecht halten und Bauch einziehen. Jetzt das Kinn an die Brust pressen und einen Katzenbuckel machen. 5 Sekunden in dieser Position bleiben. 5-malige Wiederholung.

Übung1 Übung 5
Oberkörper nach vorne neigen und Arme ausgestreckt in Hüfthöhe (z.B. Sessellehne) ablegen. Oberkörper und Beine bilden dabei einen rechten Winkel. Blick auf den Boden richten, nicht ins Hohlkreuz fallen (waagrechte Haltung). Position 5 Sekunden halten. 5 malige Wiederholung.
Übung1 Übung 6
Setzen Sie sich auf einen Sessel, die ganze Fußsohle berührt dabei den Boden. Durch Anspannen der Bauchmuskeln den Bauch einziehen, ohne dabei ins Hohlkreuz zu fallen. Diese Spannung für 5 Sekunden halten. 5-malige Wiederholung.
 
Natural Products & Drugs GmbH  |  Neuer Platz 1  |  A - 9800 Spittal / Drau | Impressum
 
Vitalprogramm
Fühlen Sie sich besser?
Fühlen Sie sich besser?
Fragen?